Warum überhaupt eine Fuji X-System Kamera?

Dieses Thema im Forum "Fuji" wurde erstellt von dirk, 10/11/12.

  1. Lees5

    Lees5 Hat seine Zahnbürste bei uns

    Registriert seit:
    24/3/09
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    535
    Möcht nicht missverstanden werden - sie reizt mich nicht nur wegen des gerutschten Preises. Vom Zeitpunkt ihrer Erscheinung an, hat sie mich bereits fasziniert.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  2. Radschy

    Radschy CI-Pate

    Registriert seit:
    11/6/05
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    2.892
    Mich auch, deswegen habe ich schon früh in den sauren Apfel gebissen und einiges an Scheinen über die Ladentheke geschoben. Dafür wurde dann aber eine Art Glückshormon ausgeschüttet.
     
    • Like Like x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • Lustig Lustig x 1
  3. Alufranz

    Alufranz Mitglied

    Registriert seit:
    4/5/11
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe auch seit ein paar Jahren die X E-1. Mit dem XF 18.55 und dem XC 50-230 im Set gekauft. Inzwischen haben sich das 27 mm und das 60 mm Makro dazu gesellt. Und für eine Kambodscha - Reise ein X M-1 Body, falls die X E-1 schlapp machen würde (hat sie aber nicht:D).

    Anmerkung: in diesem Unterforum herrscht ja richtig Flaute. Das letzte Post vor mehr als 2 Jahren. Gibt es nicht Neues? Niemand, der sich eine Kamera mit dem 24 MP - Sensor zugelegt hat? Das wird bei mir in 2 oder 3 Jahren passieren. Im Eintausch gegen den X M-1 Body.
     
  4. strauch

    strauch Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    20.966
    Zustimmungen:
    6.410
    Gegen die Flaute kannst Du etwas machen in Form von Beiträgen;)

    Viele Grüße

    Ludwig
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
  5. Alufranz

    Alufranz Mitglied

    Registriert seit:
    4/5/11
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Hab ich ja soeben getan.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
  6. Juergen64

    Juergen64 Da fällt uns kein Titel mehr ein

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.812
    Zustimmungen:
    4.154
    Ich sehe im Moment nicht die Chance, durch eine neue Kamera bessere Bilder zu machen. Erst wenn ich an die Grenzen meiner Kamera stoße, sehe ich akuten Bedarf!
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
  7. strauch

    strauch Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    20.966
    Zustimmungen:
    6.410
    Prima, freue mich auf weitere Beiträge

    Viele Grüße

    Ludwig
     
  8. oemmes

    oemmes Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    2/12/09
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    567
    Hallo, ich habe mir eine "Kleine" X-A3 als Ergänzung zur X-T1 zugelegt. Da diese keinen Fuji-eigenen Sensor hat, habe ich mich hier mit entsprechenden Kommentaren zurückgehalten. Die Kamera bietet aber wirklich gute Bilder, auch im höheren ISO-Bereich. Das Handling ist natürlich etwas "fummeliger". Über einen Vergleich der BQ verfüge ich nicht; wäre aber an der Praxis vorbei, da ich an die kleine nicht das schwere 16-55 mm 2.8 - Objektiv anbringen möchte: Wie sähe das denn aus?
    Mein Bild im Thread "Herbstimpressionen" ist jedenfalls mit der X-A3 und dem zugehörigen Kit-Objektiv (16-50 mm, das billige) entstanden. Macht auf meinem großen Monitor schon was her, da merkt man auch die höhere Auflösung gegenüber der X-T1. Gruß, Thomas
     
    • Like Like x 1
  9. Radschy

    Radschy CI-Pate

    Registriert seit:
    11/6/05
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    2.892
    Ich konnte es ja nicht lassen: von 1 auf 2 aufgerüstet. Ist schon ein Sprung. Aber ich bin auch technikverliebt.
     
  10. Alufranz

    Alufranz Mitglied

    Registriert seit:
    4/5/11
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Was man anmerken muss: Bei den Objektiven ist Fuji nicht ganz billig, trotz fallweiser Cashback - Aktionen. Ich konnte meinen Bestand an Fuji - Linsen in Südostasien sehr preiswert ergänzen. Das 27 mm und das 90 mm Makro konnte ich dort bei einer Fotokette sehr günstig ( unglaublich, das Makro NEU weit mehr minus 50 % verglichen mit DACH - Preisen ) erstehen.

    BIG.jpg
     
    • Like Like x 1
  11. Radschy

    Radschy CI-Pate

    Registriert seit:
    11/6/05
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    2.892
    Und ein nettes Lächeln gab es dazu.
    Ich träume noch von dem 80mm Macro
     
  12. Alufranz

    Alufranz Mitglied

    Registriert seit:
    4/5/11
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    In meinem zweiten Posting habe ich mich leider verschrieben. :blush:

    Es gibt weder ein 80m mm noch ein 90 mm Makro.

    Natürlich ist es das Fujifilm XF 60mm 2.4 R Makro, das in Österreich immer noch 700 Euro kostet.
    Zum netten Lächeln: Thailänderinnen lächeln immer freundlich. Ich habe die Linse in Nong Khai erstanden. Das ist die Grenzstadt zu Laos. Über die Freundschaftsbrücke geht es nach Vientiane.
     
    • Like Like x 1
  13. Radschy

    Radschy CI-Pate

    Registriert seit:
    11/6/05
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    2.892
  14. Alufranz

    Alufranz Mitglied

    Registriert seit:
    4/5/11
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Sorry, das kannte ich noch gar nicht. Ist ziemlich neu und noch teurer als mein 60 - er.
     
  15. Radschy

    Radschy CI-Pate

    Registriert seit:
    11/6/05
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    2.892
    Für das Mehrgeld kriegst Du auch mehr:

    - mehr Gewicht: 500g!
    - WR
    - OIS
     
  16. Alufranz

    Alufranz Mitglied

    Registriert seit:
    4/5/11
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Gut, davon gehe ich aus. Aber momentan steht ein Weitwinkel auf der Wunschliste. Grund: Im Jänner steht eine Hurtigruten - Reise am Programm.

    Die preiswerteste Lösung wäre ja das Samyang 12mm 2.0. Aber ich hab trotz teilweise guter Bewertungen so meine Bedenken. Auch möchte ich mir in der Polarnacht nicht das Gefummel mit einem total manuellen Objektiv antun. Verbleiben also nur mehr zwei Möglichkeiten. Entweder das Fujifilm XF 14mm 2.8 R oder das Fujifilm XF 10-24mm 4.0 R OIS, beide schon verdammt nah an der 1000 er - Marke angesiedelt. Na schaun wir halt einmal.

    Kennt jemand diesen Händler?
     
  17. Radschy

    Radschy CI-Pate

    Registriert seit:
    11/6/05
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    2.892
    Ich besitze das Samyang 8mm. Es funktioniert. Die Haptik fühlt sich allerdings etwas billig an.
     
    • Like Like x 1
  18. Alufranz

    Alufranz Mitglied

    Registriert seit:
    4/5/11
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Eigentlich geht es in dem Thread um diese Frage. Nun gut ............ ich war mit meiner Pentax Kx nicht restlos zufrieden. Sowohl was die Bildqualität (man wird halt anspruchsvoller) als auch das Bedienkonzept betrifft. Ich wollte ganz bewusst eine Kamera, wo man z. B. die Zeit so wie in alten Tagen an einem Rädchen einstellt. Und ich bevorzuge auch die manuelle Einstellung von Zeit und/oder Blende. Das mag Sony-, Canon- und Nikon - Fans zwar antiquiert erscheinen. Aber wenn ich die Zeiteinstellung am Bildschirm im dritten Untermenü suchen muss, nein danke, da ist mir das Rädchen an der Oberseite schon lieber.

    Pentax? ich sehe grad, ich muss mein Profil korrigieren. :D
     
  19. Juergen64

    Juergen64 Da fällt uns kein Titel mehr ein

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.812
    Zustimmungen:
    4.154
    Weil das bei meiner Nikon auch mit Rädchen an der Oberseite eingestellt wird, habe ich die! Eine virtuelle Mäusekino-Tastatur käme mir nicht in den Fotorucksack!
     
  20. Mathieu_Nik

    Mathieu_Nik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24/2/11
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem meine Nikon D7200 samt Objektiv einen Sturz nicht überlebte, stand eine Neuanschaffung im Raum. Mit dem Fuji-X-System hab ich schon vorher geliebäugelt. Es wurde dann eine X-E2s aus der Bucht, mittlerweile mit 27 und 16-50. Das fehlende Tele vermisse ich kaum.
    Was soll ich sagen? Nach fast 10 Jahren DSLR (Nikon D80-7000-7200) ist das die erste digicam, mit deren Bildqualität ich so richtig zufrieden bin! Und wo ich nicht jedes Jahr nach den angeblichen Verbesserungen der neuesten Modelle zu suchen! Das sagt, glaub ich, alles.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden